15. Nov. 2017

ANSA SAUERMANN

„WEISSE LIEBE“-TOUR

Ansa Sauermann ist ein Singer-Songwriter, der sich in seinen Songs selbstkritisch, offen und schonungslos mit den Problemen und Freuden seines Lebens, seiner unlängst in Verruf geratenen Heimat Dresden und auch ein wenig dem Exzess befasst. Er singt und erzählt, was er erlebt und sieht.

Zusammen mit seiner „Fantastischen Band“ spielt er einen modernen, druckvollen Pop-Rock, in dem es neben treibenden Drums und frischen Keyboardsounds auch 70er-Jahre Orgeln, eine mal mehr, mal weniger verzerrte Telecaster und manchmal auch wunderschöne, fast verstimmte Klaviere gibt. Es ist vor allem eine ganze Menge Energie und Authentizität, die dabei von der Bühne wehen.

Anfang Herbst kommt vorab auf einer EP die erste Single („Reise“) vom neuen Album, welches er gerade eben erst in Wien aufgenommen hat und das Anfang 2017 veröffentlicht .. äh .. wird. Merkt euch Ansa Sauermann – der junge Mann wirkt zielstrebig und ein bisschen wahnsinnig.

Foto: Sandi Wermes

Wo?
Blaues Zimmer
Was?