30. Mär. 2017

Leoniden

"Two Peace Signs Tour"

Landstreicher Konzerte, ByteFM, Cardinal Sessions, Fritz, Musikblog, Diffus Magazin & Intro präsentieren:

LEONIDEN. indie . rock .

Wo?
Blaues Zimmer

Leoniden

Leoniden, namentlich die Brüder Lennart und Felix Eike, Jakob Amre, Djamin Izadi und JP Neuman, spielen gekonnt filigranes Indierock-Getänzel, schaffen einen sehnsüchtigen Hybriden aus Ausbruch und schwelgerischen Umdrehungen. Ihre Songs sind Blockbuster, eignen sich perfekt für den Soundtrack eines Godzilla-Films Ende der 90er. Nur dass ihr Monster mehr durch die urbanen Clubs wütet als sich durch Häuserschluchten zu fressen. Leoniden, das ist vor allem Musik, die Spaß macht, unbeschwert ist, kein Morgen kennt, sich in der Nacht genügt. Oder sagen wir: eine Einladung, für ein paar Songs alles andere zu vergessen und sich in diesem kollektiven Dancefloor-Wir zu verlieren? Das selbstbetitelte Debütalbum der Band erscheint am 24. Februar über das bandeigene Plattenlabel „Two Peace Signs“.