12. Nov. 2017

MADCHILD

Nach der restlos ausverkauften Show in Berlin im Mai 2017 kommt MADCHILD mit seinem neuen Album „The Darkest Hour“ für fünf Konzerte zurück nach Deutschland! Das Swollen Members-Wunderkind MADCHILD meldet sich nach dem famosen Debüt „Dope Sick.“ zurück und ist damit reflektierter denn je. „The Darkest Hour“ ist eine Aufarbeitung seiner problematischen Vergangenheit geprägt von Drogen und Gewalt. Mit der Hilfe seiner Familie, Freunden, Fans und der Musik ist es ihm gelungen, sein Leben wieder in die richtigen Bahnen zu lenken und Abstand zu seinem früheren Lebensstil zu gewinnen. Er verschanzte sich in seinem Homestudio, abgeschlossen von der Außenwelt, vollzog dort seine musikalische Neugeburt und schuf die besten Lyrics seiner gesamten Karriere. Seit 1993 wuchsen Swollen Members zu einer Institution im Underground Hip-Hop an und feierten damit weltweit Erfolge. Zahlreiche Awards sowie Gold- und Platin- Auszeichnungen und mittlerweile über 35 Mio. YouTube-Views sind das Ergebnis jahrelanger, harter Arbeit. Auf dem Weg zur Underground-Elite teilten sie sich die Bühne mit Ghostface, Nelly Furtado oder den Black Eyed Peas. Nach dem Release von „Dope Sick.“ in 2012 ging es für MADCHILD ebenfalls steil bergauf. Chartplatzierungen, Award-Nominierungen und eine ausgiebige Tour mit La Coka Nostra, Tech N9ne und Redman waren plötzlich an der Tagesordnung und verhalfen ihm dazu erstmalig 2017 auf Headline-Welttournee zu gehen.

Wo?
Blaues Zimmer
Was?