Tamahaac Theater


Dienstag, 19. Dezember 2017

Beginn: 19:00

Baumhaus Bar
https://www.facebook.com/tamahaac/ iCal

Eine intime Bühne, ein kurzes Stück, ein kleiner Ticketpreis – das ist Mikrotheater Tamahaac. Der bekannte ARD und ZDF Slogan „Bei uns sitzen sie in der ersten Reihe“ wird hier wirklich Realität. Der Zuschauer ist hautnah dran am Geschehen.

„Unsere größte Angst ist nicht, das wir unzulänglich sind. Unsere größte Angst ist, das wir mächtiger sind, als wir uns vorstellen können. Es ist unser Licht, das wir am meisten fürchten, nicht unsere Dunkelheit.“, Marianne Williamson. Wir sind Menschen. Wir tragen es in uns. Es steckt in uns. Wir sind alles. Was ist es, dass wir am meisten wollen? Die Geschichte zweier Brüder. Einer opferte sich vor langer Zeit. Der andere muss im Leben verharren. GREED verführt, versucht, zerrt an uns, zieht in den Bann. Entlarvt: bissig. Schonungslos. GREED: Ein Stück für Einen und einen Haufen Menschen.

Das Stück „GREED“ ist in englischer Sprache. / Spoken language of the play is english.

Das microtheatre TAMAHAAC spielt das Stück „GREED“ mehrmals am Abend. Mikrotheater bedeutet, dass das Stück eine Länge von 15 Minuten hat.