Informationen zur aktuellen Lage bzgl. unserer Veranstaltungen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Gemäß der Verordnung über das Verbot von Großveranstaltungen vor dem Hintergrund der SARS-CoV-2-Pandemie (Großveranstaltungsverbotsverordnung – GroßveranstVerbV) vom 21.4.2020 des Senats von Berlin:

  • Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmenden dürfen bis einschließlich 31. August 2020 nicht stattfinden.
  • Veranstaltungen mit mehr als 5000 Teilnehmenden dürfen bis einschließlich 24. Oktober 2020 nicht stattfinden.
  • Öffentliche Veranstaltungen in Theatern, Konzert- und Opernhäusern dürfen bis einschließlich 31. Juli 2020 unabhängig von der Zahl der Teilnehmenden nicht stattfinden.

Diese Maßnahmen sind erforderlich, um die Ausbreitung der Coronavirusinfektion zu verlangsamen/einzudämmen. Die Gesundheit der Fans, Künstler und Mitarbeiter hat natürlich oberste Priorität und wir werden selbstverständlich den verhängten Veranstaltungsverboten Folge leisten.

Die Liste wird ständig aktualisiert: